Navigation

PTA-Live

Blindow-Schulen gehen online

PTA-Schüler: Online-Unterricht statt Osterferien

Die Bernd Blindow Schule unterrichtet trotz Schulschließung weiter – in einem virtuellen Klassenzimmer. Christoph Bethmann, Aubsildungsleiter des Standortes Leipzig, ist mit der Lösung sehr zufrieden. © Foto: Bernd Blindow Schule Leipzig

Seit alle Schulen und Berufsschulen geschlossen sind, müssen sich die Lehrer etwas einfallen lassen, wie der Unterricht aus der Ferne gestaltet werden kann. Die Bernd-Blindow-Schule in Leipzig hat für alle PTA-Schüler einen Online-Campus eingerichtet, dort können die Schüler in einem virtuellen Klassenzimmer weiter unterrichtet werden.

Mehr »
Der Mann mit der Tüte

PTA findet 10.000 Euro zwischen Altmedikamenten

Schatz im Müll: In Emmersthal hat eine PTA 10.000 Euro in einer Plastiktüte mit Altmedikamenten gefunden. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Fast jeder hat sich wahrscheinlich schon einmal vorgestellt, wie es wäre, unerwartet eine große Geldsumme zu finden. Wenn es dann so weit ist, ist es aber vielleicht gar kein so schönes Gefühl: Das hat PTA Yvonne Obruschnik kürzlich erfahren müssen. Ein Kunde hatte in der Apotheke einen Beutel mit Altmedikamenten abgegeben – und 10.000 Euro.

Mehr »
Tarifvertrag

Mehr Geld für Apothekenhelden: PTA startet Petition

PTA Mariam H. aus Köln hat eine Petition gestartet, um für „Apothekenhelden“ eine Gehaltssteigerung von mindestens 10 Prozent zu erreichen. © Foto: privat

Neben Ärzten, Pflegekräften und Kassiererinnen im Supermarkt wurden auch die Apothekenmitarbeiter als Helden der Corona-Krise beklatscht. Doch Beifall alleine bringt jenen Berufsgruppen nichts, die seit Jahren bei geringer Bezahlung arbeiten und jetzt die Versorgung sichern. PTA Mariam H. aus Köln hat daher eine Petition gestartet, um „mindestens 10 Prozent für Apothekenhelden“ durchzusetzen.

Mehr »
Praktikumsplatz verloren

PTA-Schülerin sitzt in Türkei fest

Eine PTA-Schülerin sitzt seit geraumer Zeit in der Türkei fest. © Foto: Shutterstock

Während hierzulande die Menschen in der Corona-Krise plötzlich mit Schulschließungen und Ausgangsbeschränkungen konfrontiert wurden, saßen hundertausende Deutsche im Ausland fest. Eine von ihnen ist die angehende PTA Aylin*, die ihren Urlaubsort in der Türkei nicht verlassen und deshalb ihr Praktikum nicht fortsetzen kann.

Mehr »
Apothekerin näht fürs Team

Eigenproduktion: Atemmasken mit Apothekenlogo

Mundschutz mit Stil: In den Mühlen-Apotheken in Neumünster kommen Atemmasken aus eigener Produktion zum Einsatz. © Foto: Mühlen-Apotheke Neumünster

Die Mühlen-Apotheken in Neumünster haben aus der Not eine Tugend gemacht: Atemmasken sind kaum noch zu bekommen und viele Vollzeitkräfte kommen derzeit kaum auf ihre Stunden. Apothekerin Antonie Hansen hatte deshalb eine Idee: Abends sitzt sie nach der Arbeit zuhause und näht Atemmasken für das ganze Team – in den Farben der Apotheke und mit ihrem Logo gebrandet. Das hilft nicht nur, sondern macht auch einen guten Eindruck auf die Kunden.

Mehr »
Corona-Folgen

Adexa: Corona-Zuschlag für Apotheken-Teams

Offener Brief: Adexa-Vorsitzender Andreas May verlangt für Apotheken-Mitarbeiter einen Corona-Zuschlag. © Foto: Angela Pfeiffer/ADEXA

Die Apothekengewerkschaft Adexa will angesichts der gestiegenen Belastung des Apothekenpersonals über dessen Bezahlung reden. Allerdings sei klar, dass sich die Apotheken in Folge der Corona-Krise in einer schwierigen Situation befänden. Nach dem ersten Boom im März ist die Nachfrage in vielen Apotheken inzwischen nämlich wieder eingebrochen. In der aktuellen Epidemie zeigten sich auch im Apothekenbereich die Stärken und die Schwächen des deutschen Gesundheitssystems, schreibt Adexa in einem offenen Brief.

Mehr »
Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat

Maria Schauer unterrichtet die praktischen Übungen der Fächer Galenik und Drogenkunde an der PTA-Schule Fresenius in Erfurt. © Foto: Marie Schauer

Maria Schauer war selbst Schülerin der Ludwig Fresenius Schule in Erfurt. Neben dem PTA-Beruf können hier noch andere Fachrichtungen erlernt werden. Seit wenigen Wochen ist die Schule nun geschlossen, die Schüler werden von zu Hause aus unterrichtet. Schauer ist für die praktischen Teile der Fächer Galenik und Drogenkunde zuständig – gerade diese beiden Fächer stellen die PTA vor besondere Herausforderungen.

Mehr »
USA

PTA stirbt an Corona-Infektion

In den USA ist ein 25-jähriger PTA an den Folgen von Covid-19 gestorben. © Foto: Pixabay

Das Coronavirus ist nicht nur für Ältere und Menschen mit Vorerkrankungen gefährlich, sondern auch bei jungen Menschen kann eine Infektion einen gefährlichen Verlauf nehmen. Wer im Gesundheitswesen arbeitet, ist besonders exponiert: In den Krisenländern haben sich bereits zahlreiche Ärzte und Pflegekräfte infiziert, es gibt Dutzende Todesfälle. In den USA ist jetzt ein PTA an Covid-19 verstorben.

Mehr »
Vorlage zum Download

Einkaufsliste für die Apotheke

Botendienst für Risikogruppen: Die Einkaufsliste für Apotheken ist eine Hilfestellung, um gefährdete Personen vor dem Gang in die Apotheke zu schützen. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Die Einkaufsliste für Apotheken kann Risikogruppen vor dem Gang in die Apotheke schützen: Ausdrucken, auf dem HV oder in der Zeitung platzieren und Bestellungen kontaktlos abarbeiten. Hier geht es zum Download.

Mehr »
Service für Krisenhelden

Rewe: Sonderöffnungszeiten für PTA & Co.

Service für Alltagshelden: Ein Rewe-Markt in Berlin hat exklusive Öffnungszeiten für systemrelevante Berufe eingeführt. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Die Coronakrise bedeutet nicht nur Gefahr, sondern vor allem auch Stress: Den ganzen Tag in der vollen Offizin stehen, besondere Sicherheitsmaßnahmen befolgen und schlimmstenfalls noch die Betreuung für den Nachwuchs organisieren. Abends nach der Arbeit geht es dann noch zum Einkauf – und auf leere Regale starren. Damit nicht ausgerechnet die die Zeche zahlen, die an vorderster Front stehen, hat ein Berliner Supermarkt nun Sonderöffnungszeiten eingeführt, in denen sie unbeschwert shoppen können.

Mehr »
  • insgesamt 167 Seiten