Navigation

Nachrichten

Ernährungsgewohnheiten

Scharfes Risiko: Demenz durch Chili?

Demenz-Schote? Das Risiko für eine selbst berichtete Verschlechterung der Gedächtnisleistung war bei hohem Chilikonsum um 56 Prozent erhöht. © Foto: Pixabay

Das in Chilischoten enthaltene Capsaicin soll die Entwicklung einer Demenz begünstigen können: Wissenschaftler analysierten den Zusammenhang und erhielten Hinweise darauf, dass mit steigendem Chilikonsum die kognitive Leistungsfähigkeit abnehmen und sich das Risiko für Gedächtnisverlust sogar verdoppeln kann.

Mehr »
Lebensmitteleinzelhandel

Deutsche wollen Arzneimittel im Supermarkt

Am liebsten erledigen Verbraucher einer Nielsen-Erhebung zufolge alle Einkäufe auf einen Rutsch. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Beim Einkaufen sind die Verbraucher in Deutschland doppelter Hinsicht Sparfüchse: Sie wollen nicht nur billig einkaufen, sondern beim Shoppen auch noch wenig Zeit verschwenden. Das geht aus einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen hervor.

Mehr »
Hilfsmittelversorgung

Retax-Protest: Apothekerin will Kasse wechseln

Zuschussgeschäft: Einer Apothekerin aus Nordrhein-Westfalen wurde die gesamte Inko-Versorgung eines Monats retaxiert, weil sie den Beginn des Versorgungszeitraumes mit dem 02. Januar angegeben hatte. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Eigentlich sollte man unter Vertragspartnern einen fairen Umgang miteinander erwarten. Stattdessen führen schon kleine Formfehler oft zu Nullretaxationen. Einen besonders eklatanten Fall hat nun eine Apothekerin aus Nordrhein-Westfalen öffentlich gemacht: Die Barmer retaxiert Hilfsmittelrezepte, weil ein offensichtlicher Feiertag nicht als Beginn des Versorgungszeitraumes angegeben war. Der Apothekerin reicht es nun, sie kündigt an, die Krankenkasse zu wechseln.

Mehr »
Großbritannien

„No-Deal-Brexit“: Angst vor Engpässen bei Medikamenten

In Großbritannien wächst die Angst vor einem No-Deal-Brexit mit schweren Schäden für die Arzneimittelversorgung, Wirtschaft und andere Bereiche. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Bei einem ungeregelten Brexit rechnet die britische Regierung einem Bericht zufolge mit einem Mangel Medikamenten, Lebensmitteln und Benzin. Darüber hinaus werde von einem mehrmonatigen Zusammenbruch in den Häfen, einer harten Grenze zur Republik Irland und steigenden Sozialkosten ausgegangen, berichtete die „Sunday Times“ unter Berufung auf bislang geheimgehaltene Regierungsdokumente.
 

Mehr »
Apothekeneröffnung

„Das ist hier wie im Big Brother Container“

Straffes Programm: Von früh morgens bis spät abends mussten Thomas Grittmann und sein Team diese Woche schuften, um die Apotheke für die Abnahme durch den Pharmazierat fertig zu kriegen. © Foto: Thomas Grittmann

Die letzten Meter sind immer die längsten, das weiß jetzt auch Thomas Grittmann. Bevor der Pharmazierat am Freitag zur Erstabnahme kam, mussten er und sein Team stramm durcharbeiten – und zwar fast im Wortsinn. Entsprechend aufgeregt war er dann, als es so weit war. Am Montag ist der erste Arbeitstag, Kunden hatte er aber trotzdem schon. APOTHEKE ADHOC begleitet den Pharmazeuten auf seinem Weg von der Planung bis zur fertigen Offizin.

Mehr »
Ausbildung

PTA-Praktikantin: Skepsis im Team

Vorbehalte gegen PTA-Praktikantin: „Ich erinnere mich nur sehr ungern an unsere letzte Praktikantin. Sie wusste alles besser und hat uns hier die ganze Warenannahme durcheinander gebracht." © Foto: PTA-Schule Kulmbach

Ob Apotheker, Pharmazieingenieur oder PTA – pharmazeutisches Personal ist rar. In manchen Gegenden Deutschlands sogar so rar, dass Apotheken schließen müssen, weil niemand da ist, der dort arbeiten kann. Die Filialleiterin Anja Alchemilla hat beschlossen, etwas für die Nachwuchsförderung zu unternehmen: Sie hat für vier Wochen eine PTA-Praktikantin in der Apotheke. Diese trifft jedoch in ihrem Team zunächst auf wenig Begeisterung. 

Mehr »
Aktion gegen Plastikmüll

Apotheker: Pillen in der Pfandflasche

Apotheker Norbert Veicht will seinen Kunden weniger Plastikverpackungen anbieten und verkauft Zahnputztabletten in Pfandflaschen. © Foto: Antonius-Apotheke

Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt immer mehr Apotheker. Konsumieren ohne Plastik ist nicht nur im Alltag kaum möglich. Auch in der Offizin gehen täglich zahlreiche mehrfach verpackte Produkte über den HV-Tisch. Apotheker Norbert Veicht will dies ändern – wenigstens bei Körperpflegeartikeln bietet er jetzt Alternativen an. Beim Arzneimittelsortiment sei dies schwierig, sagt der Inhaber der Antonius-Apotheke im niederbayerischen Massing.

Mehr »
Partenkirchener Festwoche

Mit Tracht in den Notdienst

Jedes Jahr im August versorgen Sebastian Guggemos und sein Team die Kunden in der Dreitorspitz-Apotheke in traditioneller Tracht. Anlass ist die Partenkirchener Festwoche. © Foto: Dreitorspitz-Apotheke

Im oberbayerischen Garmisch-Partenkirchen läuft noch bis Montag die Partenkirchener Festwoche. Auch in der Dreitorspitz-Apotheke und der Promenade-Apotheke wird dies gebührend gefeiert: Dort bedienen die Mitarbeiter sowie die Inhaber Sebastian und Hermann Guggemos ihre Kunden in traditioneller Tracht. Und auch dem Festzelt stattet das Team einen Besuch ab.

Mehr »
So kommt die Medizin ins Kind

Fünf Tipps zur Medikamentengabe bei Kindern

Jede Applikationsform hat ihre Tücken: Einige Tipps und Tricks können die Verabreichung von Medikamenten bei Kindern erleichtern. © Foto: Pixabay

Weglaufen, Mund zu halten oder direkt ausspucken: Die Verabreichung von Medikamenten bei Kindern kann Eltern unter Umständen vor Herausforderungen stellen. Doch damit die Arzneimittel richtig wirken und helfen können, ist es wichtig, dass sie sicher appliziert werden. Hier kommen fünf Tipps, damit die Medizin sicher im Kind landet.

Mehr »
Baustellen vor Apotheken

Eingerüstet, eingezäunt und eingepfercht

Von oben bis unten eingerüstet: Diese Apotheke in der Schweizer Großstadt Genf ist von außen kaum noch als solche zu erkennen. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Baustellen findet jeder lästig. Doch für Apotheker können Bauarbeiten vor dem Betrieb sogar existenzbedrohend sein, wenn sie den Kunden für längere Zeit den Zugang zur Apotheke erschweren.

Mehr »
mehr Nachrichten laden

Weitere Nachrichten finden Sie in unseren Ressorts

Meistgelesene Artikel