Navigation

Nachrichten

Forschung

Demenzrisiko: Lebensstil wichtiger Faktor

Wenn Vergessen zur Krankheit wird: Viele Menschen fürchten, im Alter dement zu werden. Doch Demenz ist nicht nur Schicksal. Ärzte berichten über eine erfreuliche Entwicklung. © Foto: Alzheimer Forschung

Trotz der höheren Lebenserwartung in der westlichen Welt verzeichnen Ärzte keine Zunahme von Demenzerkrankungen. Es gebe weniger neue Fälle als erwartet, sagte Professor Dr. Robert Perneczky, Leiter der Abteilung für Gerontopsychiatrie an der Klinik der
Ludwig-Maximilians-Universität in München. „Das Demenzrisiko geht in unseren europäischen Ländern zurück.“ Das hätten übereinstimmend Studien in Schweden, England sowie in den USA gezeigt.

Mehr »
Gerichtsurteil

Geldstrafe für unerlaubte Abtreibungswerbung

Wegen unerlaubter Werbung für Schwangerschaftsabbrüche muss eine Ärztin aus Gießen 6000 Euro Strafe zahlen. Das Amtsgericht der hessischen Stadt verurteilte die Medizinerin Dr. Kristina Hänel. Belangt wurde sie für einen Link auf ihrer Internetseite. „Der Gesetzgeber möchte nicht, dass über den Schwangerschaftsabbruch in der Öffentlichkeit diskutiert wird, als sei es eine normale Sache“, begründete die Vorsitzende Richterin das Urteil. Bei einem Schwangerschaftsabbruch handele es sich nicht um eine normale Leistung wie beim Herausnehmen eines Blinddarms. Das Gericht entsprach mit dem Urteil der Forderung des Staatsanwalts.

Mehr »
Digitalkonferenz

Diekmann bei VISION.A: Jetzt Tickets sichern!

VISION.A 2018 – das Line-up steht: Im nächsten Jahr als Speaker dabei ist unter anderem Kai Diekmann, den die meisten wohl als früheren Herausgeber und Chefredakteur der Bild kennen. © Foto: Birulik/Wikipedia CC-BY-SA 4.0

Der digitale Wandel hat die Apotheken- und Pharmabranche fest im Griff. Wer im Zeitalter von Amazon & Co. keine Konzepte entwickelt, wird abgehängt. Dem wichtigsten Zukunftsthema der Branche widmet sich am 21. und 22. März VISION.A, die Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC und Apotheken Umschau. Zu den mehr als 40 Referenten gehört neben zahlreichen Branchenexperten der ehemalige Bild-Chef Kai Diekmann. Interessenten, die sich früh entscheiden, bekommen ihr Ticket zum Vorzugspreis.

Mehr »
HIV-Prophylaxe

PrEP: Werden Neuinfektionen sinken?

Zahl der HIV-Infektionen in Deutschland konstant: Kann die PrEP in den kommenden Jahren für einen Abwärtstrend sorgen? © Foto: Rike/pixelio.de

Neue Daten haben es gerade erst wieder belegt: Deutschland gelingt es bisher nicht, die Zahl der HIV-Neuinfektionen pro Jahr zu senken. Mit Spannung beobachten Experten, ob die PrEP etwas bewirken kann.

Mehr »
Schleswig-Holstein

Testkäufe: Qualität verbessert, Mängel bleiben

In Schleswig-Holstein wurden die Apotheken erneut unter die Lupe genommen – mit den Ergebnissen ist die Kammer zufrieden. © Foto: Marcus Witte

Seit nunmehr mehreren Jahren schickt die Apothekerkammer Schleswig-Holstein regelmäßig 20 Pharmaziestudenten als Testkäufer in 300 Apotheken. Der damit erwartete „Erziehungseffekt“ scheint zu wirken. „Die Ergebnisse sind deutlich besser geworden“, berichtet Kammergeschäftsführer Frank Jaschkowski. Inzwischen meldeten sich die Hälfte der Test-Apotheken freiwillig. Und Ärger mit den Ergebnissen gebe es auch nicht mehr: „Die Testprotokolle dienen in vielen Apotheken als Grundlage für Teambesprechungen.“ Aber es gibt weiterhin Verbesserungsbedarf.

Mehr »
Säuglinge

Fresh-up: Zahnungsbeschwerden

Hilfe und Hintergründe zu Zahnungsbeschwerden: Zahnen bedeutet Stress für Eltern und Kind. © Foto: Alexandra H. / Pixelio.de

Zahnen stellt Kinder und Eltern vor eine große Herausforderung und kann die ganze Familie stressen. Schreiende Babys und hektische Eltern zeichnen den sechsten bis zwölften Lebensmonat aus. Tipps für eine entspannte Dentition, Hintergründe und warum der Po beim Zahnen eine wichtige Rolle spielt.

Mehr »
Österreich 

Apotheke installiert Gesichtsscanner für Bayer

Schau mir in die Linse, Kunde: Zwei Apotheken in Österreich scannen ab sofort mithilfe von Videokameras die Gesichter ihrer Kunden. © Foto: Bayer Austria

Zwei Apotheken in Österreich scannen ab sofort mithilfe von Videokameras die Gesichter ihrer Kunden, um ihnen geschlechts- und altersspezifische Werbung zu zeigen. Die Technologie stammt vom Pharmakonzern Bayer. Das Pilotprojekt ist zunächst auf drei Monate angelegt.

Mehr »
PGEU-Positionspapier

Was Apotheker leisten – und noch leisten könnten

Eine Ausweitung der Serviceleistungen der Apotheken helfe das Gesundheitssystem zu entlasten, so der europäische Apothekerverband. © Foto: Marcus Witte

Die Herausforderungen für die Gesundheitssysteme nehmen zu. Der europäische Apothekerverband PGEU verrät in einem neuen Positionspapier, wie die Branche bei der Zukunftssicherung helfen kann.

Mehr »
Bundesverwaltungsgericht

Keine OTC-Erstattung für Bundesbeamte

OTC auf Rezept: Laut einem Urteil muss die Beihilfe nicht für nicht verschreibungspflichtige Medikamente zahlen. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Der Ausschluss von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln aus der Erstattung ist laut Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) nicht zu beanstanden. Im konkreten Fall ging es um ein Rezept über Locabiosol (Fusafungin).

Mehr »
Versandhandel

Amazon: OTC ist zurück

Alles nur ein technischer Fehler? Gestern sah es so aus, als habe Amazon Versandapotheken aus dem Angebot geschmissen, nach und nach tauchen die Angebote aber wieder auf. © Foto: Amazon

Einen Tag lang herrschte bei Amazon Chaos: OTC-Medikamente waren entweder gar nicht lieferbar oder zu absurd hohen Preisen gelistet. Allmählich kehrt wieder Ruhe ein. Am Morgen sind wieder apothekenpflichtige Produkte gelistet.

Mehr »
mehr Nachrichten laden

Weitere Nachrichten finden Sie in unseren Ressorts

Meistgelesene Artikel