Navigation

Nachrichten

Kein Rezept und Wochenende

Apotheken-Retter in der Nitrofurantoin-Not

Schnelle Rezeptur: Jens Wiesenhütter, Inhaber der Residenz Apotheke in Potsdam, half einer Mutter aus. © Foto: Residenz Apotheke

Apotheken sollen Rezepturen zeitnah und in einer hohen Qualität anfertigen. So wollen es die Kammern – und auch die Kunden. Am Freitagmittag forderte eine Mutter in der Residenz Apotheke in Potsdam Nitrofurantoin-Pulver ohne Rezept. Inhaber Jens Wiesenhütter setzte alle Hebel in Bewegung, um das Antibiotikum für den Sohn der Frau innerhalb eines Tages herzustellen. „Das sollen uns die Versandapotheken einmal nachmachen“, sagt er.

Mehr »
Apothekerbriefe

Falsche Verordnung: Keine Angst vorm Arzt!

Studie mit Senioren: US-Wissenschaftler zeigen, wie Apotheker ältere Menschen beim Absetzen ihrer Medikamente unterstützen können. © Foto: Fotobox/pixelio.de

Wird in der Apotheke auf einem Rezept ein Fehler entdeckt, muss man sich mit Fingerspitzengefühl an den Arzt herantasten. Dass Apothekern aber eine Schlüsselrolle bei der Vermeidung von falschen Verordnungen zukommt, konnten US-Wissenschaftler in einer Studie zeigen. Sie haben herausgefunden, dass durch verstärktes Engagement bei fast der Hälfte der Patienten unangemessene Arzneimittel weggelassen werden konnten. Ein wesentliches Instrument zum sogenannten „Deprescribing“: Apothekerbriefe an die behandelnden Mediziner.

Mehr »
Erkältungskrankheiten

Doppelherz gegen Halsschmerzen

Doppelherz gegen Halsschmerzen kommt als Lutschtablette zu 24 Stück auf den Markt. Enthalten sind die Wirkstoffe Amylmetacresol und 2,4-Dichlorbenzylalkohol. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Halsschmerzen können eine Begleiterscheinung von Infekten der oberen Atemwege sein. Die Entzündungen sind zwar meist harmlos, können jedoch schmerzhaft sein. Queisser setzt auf ein nicht apothekenpflichtiges Arzneimittel gegen Halsschmerzen.

Mehr »
TV-Sendung

„Höhle der Löwen“: Orthomol-Chef wird Investor

Löwe mit Apothekenerfahrung: Orthomol-Chef Nils Glagau wird 2019 ein neuer Investor bei der Vox-Sendung „Die Höhle der Löwen“. © Foto: Alexandra Beier

Das TV-Format „Die Höhle der Löwen“ bekommt einen siebten Investor: Nils Glagau, Geschäftsführender Gesellschafter von Orthomol, wird bei Vox im kommenden Jahr vom Ledersessel aus Produktideen bewerten und Start-ups unterstützen. „Ich bin ganz authentisch und versuche die Gründer mit Charme und Argumenten zu überzeugen“, sagte er im Interview mit dem Sender.

Mehr »
Alle Nachrichten anzeigen

Meistgelesene Artikel

    Stellenmarkt

    Unser Stellenmarkt bietet Unternehmen und Arbeitssuchenden eine umfangreiche Datenbank.

    zum Stellenmarkt

    Aktuelle Termine

    Aktuelle Termine zu Veranstaltungen, Messen, Kongressen, Ausbildung und Seminaren.

    zu den Terminen