Navigation

PTA-Live

Elde-Apotheke Lübz

Von der PTA zur zweifachen Inhaberin – mit 31

Von der Studentin zur zweifachen Inhaberin in anderthalb Jahren: Anja Rapp hat sich nach der PTA-Ausbildung kontinuierlich hochgearbeitet. Nun leitet sie die beiden einzigen Apothekn in Lübz. © Foto: Anja Rapp

Die jungen Kollegen wollen heute gar nicht mehr selbstständig sein. Denen geht es als Angestellte besser mit einem festen Monatseinkommen und geregelten Arbeitszeiten: Das beklagen Inhaber oft, die auf Nachfolgersuche sind. Wenn es sich dann noch um eine Apotheke auf dem Land handelt, sieht es erst recht schlecht aus. Dass es auch anders geht, zeigt Anja Rapp. Mit nur 31 Jahren ist sie Inhaberin gleich zweier Apotheken geworden.

Mehr »
Repetitorium Antiepileptika

Vorsicht bei Phenytoin und Folsäure

Folsäure kann den Blutspiegel von Phenytoin senken und so gegebenenfalls die Krampfbereitschaft erhöhen. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Wechselwirkung möglich: Antikonvulsiva können nicht nur mit verschiedenen Arzneimitteln Interaktionen eingehen, sondern auch mit Nahrungsergänzungsmitteln. Ein Beispiel ist die Wechselwirkung zwischen Folsäure und Phenytoin.

Mehr »
TV-Format

Pharmareferentin bekommt erste „Bachelor“-Rose

Im Kampf um „Deutschlands begehrtesten Junggesellen“: Pharmareferentin Christina Graß sucht beim TV-Format „Der Bachelor“ die große Liebe. © Foto: MG RTL D, alle Folgen vom „Bachelor“ bei tvnow.de

Seit gestern vergibt ein Junggeselle wieder Rosen an ausgewählte Damen: Die neunte Staffel der RTL-Sendung „Der Bachelor“ läuft. Um ihn buhlen 20 Frauen – mit dabei ist Pharmareferentin Christina Graß. Und sie scheint gute Chancen zu haben, dem Format lange erhalten zu bleiben. Bereits direkt nach dem ersten Kennenlernen bekam Graß eine der begehrten Rosen – vor allen Konkurrentinnen.

Mehr »
Mikronährstoffe

Fresh-up: Folsäure

Folate: Nicht nur in der Schwangerschaft von großer Bedeutung. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Das im Körper vorkommende Folat gehört zur Gruppe der B-Vitamine und ist an einer Reihe von Stoffwechselprozessen beteiligt sowie wichtig für die Zellteilung und das Wachstum. Bei einem Mangel und besonderen Lebensumständen wird mit der synthetisch hergestellten Folsäure substituiert. Die empfohlene Tageszufuhr kann dabei variieren. Ein Überblick.

Mehr »
Ziele 2019

Schlachtpläne fürs neue Jahr

Was können wir besser machen? Den Jahresanfang können auch Apothekenteams für einen kleinen Neustart nutzen. © Foto: Marcus Witte

Hinter allen PTA und Apothekern liegt ein aufregendes und ereignisreiches Jahr 2018 – Neuerungen, Skandale und mehr als einmal wurden den Apotheken Steine in den Weg gelegt. Auf all dies haben die Teams in der Offizin leider kaum oder sogar gar keinen Einfluss. Aber es gibt auch Bereiche, die wir als Apotheke und Team selbst beeinflussen und aktiv gestalten können, unabhängig von Politik und Regierung. Was können unsere Schlachtpläne und Ziele für das neue Jahr sein?

Mehr »
Abnehmen und Rauchstopp

Mit diesen Tipps gelingen die Vorsätze

Rauchfrei in das neue Jahr: Im Januar kommen viele aufhörwillige Raucher in die Apotheke. Mit einigen Tipps kann die Chance auf Erfolg größer werden. © Foto: Elke Hinkelbein

Zum Start des neuen Jahres, werden auch die berühmten guten Vorsätze lauter. Schon zwischen Weihnachten und Silvester kommen vermehrt Kunden in die Apotheke, um sich zu ihren „Lastern“ und den Mitteln dagegen beraten zu lassen. Sei es die Themen Rauchen, Abnehmen oder Sport treiben – die Apotheke kann überall mit ihrer Beratungskompetenz weiterhelfen.

Mehr »
Haustiere und Silvester

Wenn der Böller die Katze trifft

Ruhe vor dem Sturm: An Silvester wird das laute Böllern für Haustiere zur Tortur. © Foto: Pixabay

Das lauteste Fest des Jahres steht vor der Tür, seit heute werden Raketen und Böller verkauft. Während sich die einen schon auf das Feuerwerk freuen, sehen besonders Tierbesitzer der Neujahrsknallerei mit Sorge entgegen. Haustiere stresst der Lärm an Silvester. Mit diesen Mitteln kann die Unruhe gelindert werden. Halter sollten auch ihre Hausapotheke prüfen.

Mehr »
Ferienzeit

Kinderlose und ihr Recht auf Urlaub

Urlaub planen: Auch kinderlose Mitarbeiter haben irgendwann das Recht auf eine Auszeit in der Hochsaision. © Foto: Pixabay

Weihnachten – das Fest der Familie. Bei der Verteilung der Urlaubstage an Heiligabend oder in den Sommerferien stehen kinderlose Mitarbeiter oft hinten an. Vorrang haben meist Eltern. Doch Mitarbeiter ohne Nachwuchs müssen nicht jedes Jahr aufs Neue auf ihren Urlaub in der Hochsaison verzichten.

Mehr »
NHV Theophrastus

Johanniskraut ist Heilpflanze des Jahres

Beliebtes Herrgottskraut: Johanniskraut (Hypericum perforatum) gilt seit jeher als eine Heilpflanze für Körper und Geist. © Foto: Superior National Forest / Flickr

Der Verein zur Förderung der naturgemäßen Heilweise nach Theophrastus Bombastus von Hohenheim (NHV Theophrastus) hat die Heilpflanze des Jahres bestimmt. Für 2019 wurde das Echte Johanniskraut (Hypericum perforatum) gewählt, eine Heilpflanze für Körper und Geist. Bereits im Jahr 2015 wurde es von Wissenschaftlern der Universität Würzburg zum Arzneikraut des Jahres gewählt.

Mehr »
Die PTA mit der schwarzen Seele

Gothic-PTA: Endlich Mama mit 40

Weniger Grufti, mehr Mami: PTA Claudia Knaus hatte früher „eine schwarze Seele“. Heute sieht sie einen Sinn in ihrem Leben. © Foto: Claudia Knaus

In einer 5000-Einwohner-Gemeinde aufzufallen, ist nicht schwer. Vor allem nicht wenn man sich als PTA nicht um Konventionen kümmert. Zwar stand sie auch im Kittel am HV. Doch Make-up, Frisur und Stil waren so ungewöhnlich, dass die Kunden sie für eine Anhängerin des Satan-Kultes hielten. Da dachten die Kunden auch schon mal, Knaus hätte ihre Arzneimittel verhext. Doch so extrem ist das heute nicht mehr. Die etwas andere PTA ist Mutter geworden.

Mehr »