Navigation

Markt

Sorge vor ungeordnetem Brexit

Merck stockt Arzneilager auf

„Wir haben unsere lokalen Arzneilager für den Fall eines ungeordneten Brexits aufgestockt“, sagte Merck-Chef Stefan Oschmann. © Foto: Merck

Der Darmstädter Merck-Konzern stellt sich beim Brexit auf den Ernstfall ein: Er stockt vorsorglich die Arzneivorräte auf. Das Brexit-Schreckensszenario sei wahrscheinlicher geworden, meint Vorstandschef Stefan Oschmann. In den USA hat Merck derweil große Pläne.

Mehr »
Versandapotheken

Aponeo: Saison- und Bündelangebot

In der Menge günstiger: Aponeo verkauft bekannte Arzneimittel auf Vorrat. © Screenshot: aponeo.de

Innerhalb des Beratungsgespräches finden sich klassische Kombinationen von Arzneimitteln, die oft zusammen empfohlen werden. Versandapotheken bieten themenbezogen vorsortierte Sets – analog zum Prinzip der Kochbox. Aktuell gibt es bei Aponeo verschiedene Zusammenstellungen. Wie sinnvoll der Kauf ist, bleibt fragwürdig. Und auch mit dem Rabatt ist es nicht so weit her.

Mehr »
Rechenzentren

ARZ Haan: Geschäftsführer Haubold geht

Geschäftsführer Thomas Haubold verlässt das Rechenzentrum ARZ Haan. © Foto: ARZ Haan

Das ARZ Haan verliert nach Informationen von APOTHEKE ADHOC Geschäftsführer Thomas Haubold. Der langjährige Mitarbeiter hat seinen Vertrag gekündigt und ist bereits von seinen Tätigkeiten freigestellt. Auch der Produktionsleiter wird das Unternehmen verlassen.

Mehr »
Warenlager

Treuhand: Das Tolle an Hochpreisern

Fluch oder Segen? Hochpreiser haben keine besonders attraktive Gewinnmarge, trotzdem können sie sich laut der Treuhand Hannover für Apotheker lohnen. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Der Patient wedelt schon beim Eintreten mit seinem Rezept, als trage er ein Geschenk in die Offizin. Er weiß, dass das verordnete Präparat sehr teuer ist – und muss erst vom Apotheker über das Wesen der Fixpauschale aufgeklärt werden. Tatsächlich sind vielen Apothekern Hochpreiser gar nicht so willkommen: schlechte Einkaufskonditionen, gegebenenfalls Belastung der eigenen Liquidität. Die Steuerberatungsgesellschaft Treuhand Hannover rechnet vor, warum die Hochpreiser trotzdem gar nicht so übel sind.

Mehr »
Phytohersteller

Bionorica packt Hansaplast mit ein

Sinupret extract wird derzeit inklusive einer Probepackung der Hansaplast Wundheilsalbe ausgeliefert. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Neuer Kaufanreiz für Bionorica-Präparate: Der bayerische Phytohersteller kooperiert für die aktuelle On-Pack-Promotion erstmals mit Beiersdorf. Vier Arzneimittel aus Neumarkt in der Oberpfalz kommen mit einer Probepackung der Hansaplast Wundheilsalbe daher.

Mehr »
Apothekenkosmetik

Tuchmasken-Premiere bei Eucerin

Eucerin hat das Sortiment um eine Tuchmaske erweitert. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Gesichtsmasken machen in Apotheken noch einen relativ geringen Anteil am Sortiment aus. Doch der Markt wächst. Mehrere Hersteller haben bereits verschiedene Vlies-, Gel- oder Crememasken im Sortiment. Jetzt zieht Eucerin mit einer neuen Tuchmaske nach.

Mehr »
Apothekenkosmetik

Apotheker: Neue Kundschaft wegen Douglas Pro

Die Goerne Apohteke in Hamburg liegt direkt gegenüber der vor einem Jahr eröffneten „Douglas Pro“-Filiale. © Foto: Goerne Apotheke

Douglas verkauft seit einem Jahr bekannte apothekenexklusive Kosmetikmarken in einer Filiale in Hamburg. Die Eröffnung des Ladens mit neuem Konzept sorgte für Wirbel bei Herstellern und Apotheken. „Das Konzept tut uns nicht weh“, sagt ein Pharmazeut, dessen Betrieb genau gegenüber liegt. Im Gegenteil: Schlecht beratene Kundinnen suchten seitdem in seiner Offizin nach Rat. Die Parfümeriekette selbst ist mit der Entwicklung des „Douglas Pro Stores“ allerdings ebenfalls zufrieden.

Mehr »
Generikahersteller

Dermapharm: Die Kugel rollt

Umsatzplus: Dermapharm wächst im ersten Halbjahr. © Foto: APOTHEKE ADHOC

Dermapharm ist in der ersten Jahreshälfte dank Zukäufen und neuer Produkte weiter gewachsen. Im Zeitraum Januar bis Juni legten die Umsätze im Vorjahresvergleich um 18,9 Prozent auf 333,2 Millionen Euro zu.

Mehr »
Medizinalhanf

Cannabis-Flieger landet in Düsseldorf

Cannamedical hat mit einem Frachtflugzeug den größten Einzelimport von medizinischem Cannabis nach Deutschland durchgeführt. © Foto: Cannamedical

Der Kölner Verarbeitungsbetrieb Cannamedical hat den bisher größten Import von medizinischem Cannabis nach Deutschland durchgeführt: Am Düsseldorfer Flughafen landete am Sonntag ein Frachtflug aus Portugal mit einer halben Tonne Cannabis.

Mehr »
Neue Produktionsstätte

Merz investiert in ästhetische Medizin

Merz investiete in ein neues Gebäude zur Produktion so genannter Dermalfiller rund 15 Millionen Euro. © Foto: Elke Hinkelbein

Neue Investitionen im BioPharmaPark in Dessau-Roßlau: Merz hat am Mittwoch eine neue Produktionsstätte zur Herstellung von Mitteln für die ästhetische Medizin eröffnet. Auch der Hersteller Oncotec plant dort einen Neubau.

Mehr »