Navigation
PTA IN LOVE auf der Expopharm

So viel Liebe: Premierenbox vergriffen

Berlin - Die Premierenbox von PTA IN LOVE war auf der Expopharm heiß begehrt. In München meldeten sich am Stand von APOTHEKE ADHOC zahlreiche PTA für die exklusive Box an. Die limitierte Restauflage von rund 400 Stück für die Messe konnten sich die Mitarbeiter aus öffentlichen Apotheken direkt abholen. Die nächste Box kommt schon im November – hier geht es direkt zur Anmeldung.

Am Marktplatz von PTA IN LOVE war die vergangenen Tage viel los. Zahlreiche PTA nutzten während der Expopharm die Chance, direkt eine begehrte PTA IN LOVE Box mit nach Hause zu nehmen. Die weißen exklusiven Geschenkboxen zogen zahlreiche Besucher an den Stand von APOTHEKE ADHOC und Apothekia in der Schlossallee. Viele PTA meldeten sich zudem für PTA IN LOVE an – und sind garantiert in der nächsten Aussendung mit dabei.

Zwischen Fotobox, Straßenbäumen und Brunnen informierte das Team von PTA IN LOVE über die neue Box. Per iPad konnten sich die Interessierten vor Ort anmelden, während sie einen leckeren Smoothie genossen. Wer keine Box mehr erhielt, muss aber nicht traurig sein. Denn die nächste Box wartet bereits. Das Team von PTA IN LOVE ist von der Resonanz überwältigt. Vor der Messe wurden 5000 Boxen an verifizierte PTA verschickt.

„PTA IN LOVE hat die Expopharm in München gerockt“, sagt APOTHEKE ADHOC-Herausgeber Thomas Bellartz. „Was für eine Story! Die PTA sind begeistert, mehr als 1000 haben sich vor Ort angemeldet und verifiziert. Unsere mehr als 5000 Premierenboxen sind verschickt und die nächste wird Ende November versendet.“ Dann werden mehr als 7000 in den Versand gehen. „Aber das schönste für uns alle ist das grandiose Feedback. So viel Liebe war noch nie auf der Expopharm“, so Bellartz.

Alle in der Box enthaltenen Produkte und Samples dürfen natürlich behalten werden. Ein Prämienpunkte-System und ein Magazin mit allen wichtigen Informationen über die Produkte runden das exklusive Angebot ab. Jeder, der sich angemeldet hat, ist dann garantiert bei der nächsten Aussendung dabei.

Die Idee hinter PTA IN LOVE: Die PTA muss die Chance haben, Produkte selbst zu erfühlen, die Haptik zu erfahren und schließlich ihre Meinung weitergeben zu können. Und das eben nicht nur an den Kunden, sondern auch und besonders an den Hersteller, der zum Beispiel Verbesserungsvorschläge aufnehmen kann. Das Ganze läuft über die Plattform www.pta-in-love.de, auf der für die registrierten PTA alle Informationen und Inhalte noch einmal zusätzlich online bereit gestellt werden.

Auf 84 Quadratmetern präsentierte sich APOTHEKE ADHOC in diesem Jahr wieder in bester Lage auf der Schlossallee. Mit dabei waren außerdem APOSCOPE, PTA Live – das Ressort für Themen rund um die Tätigkeiten als PTA – und unser Kooperationspartner Apothekia, das große PTA-Wissensportal.

Besonders viel Spaß hatten die Standbesucher in der Fotobox. Jeder konnte rein, die Fotos konnten ausgedruckt mitgenommen werden. Natürlich gab es witzige Requisiten wie Spaßbrille, Kunstschnauzer und lustigen Hut, die die Aufnahme außergewöhnlich machten. Die Erinnerung wird auf Facebook übertragen und kann dort von den Kollegen zu Hause begutachtet werden.

APOTHEKE ADHOC Debatte

zur Übersicht

Aktuelle Termine

Aktuelle Termine zu Veranstaltungen, Messen, Kongressen, Ausbildung und Seminaren.

Zu den Terminen