Navigation
Apothekenkonzerte

PTA: Konzert für „Apotheken-Mutter“

Berlin - PTA Elif Altuntas-Erdag hat etwas gefunden, was sich viele Angestellte wünschen: eine wunderbare Chefin. „Sie ist wie eine zweite Mutter für mich“, sagt sie. Als Dank und zur Feier der Anfang des Jahres eröffneten Merlin Apotheke bewarb sie sich um ein Apothekenkonzert mit Kim Lohmann. Mitte Juni trat die PTA, die 2016 bei „Revoice of Pharmacy“ von APOTHEKE ADHOC und GeloRevoice im Finale stand, im Betrieb von Mojdeh Noor Zad auf.

Altuntas-Erdag kennt ihre jetzige Chefin seit Jahren. Drei Jahre arbeiteten sie gemeinsam in einer Apotheke, beide als Angestellte. Dann trennten sich die Wege. „Wir haben aber nie den Kontakt verloren“, sagt die 26-jährige PTA. Mit regelmäßigen Treffen und langen Telefonate sei die Freundschaft gut gepflegt worden.

Im vergangenen Jahr meldete sich die Apothekerin dann mit einer besonderen Frage bei ihrer ehemaligen Kollegin. „Als sie sich für die Selbstständigkeit entschlossen hat und mich fragte ob ich sie dabei unterstütze, habe ich keine Sekunde gezögert“, sagt die PTA. Sie wechselte in die Merlin-Apotheke in Köln. Als Vorgesetzte sei ihre 58-jährige Vertraute „herzlich und mitfühlend“; nicht wie eine Chefin, sondern wie eine Kollegin.

Als sie die Nachricht von der Bewerbungsphase für die Apothekenkonzerte gehört hatte, machte Altuntas-Erdag kurzerhand mit. Das Konzert sollte ein Dank für die Freundschaft und das Highlight zur Eröffnung der Apotheke sein. Denn im dem Trubel kam das Team nicht selbst dazu, eine Party zu organisieren – zuviel Papierkram.

Mitte Juni war es dann soweit. Die PTA Kim Lohmann trat in der Merlin Apotheke auf. „Es war so toll, damit haben wir nicht gerechnet“, freut sich Altuntas-Erdag. „Wir hatten alle soviel Spaß, das Konzert hier in der Apotheke ist sehr gut angekommen.“ Eingeladen waren Kunden, Familienmitglieder und Freunde. Auch von der Straße seien während der Show Passanten dazugekommen.

Die Merlin Apotheke im Belgischen Viertel in Köln ist eine klassische Stadt-Apotheke. „Wir haben viel Stamm- und Laufkundschaft“, sagt Altuntas-Erdag. Nach dem Konzert hätten sich die Kunden herzlich bedankt. Die Musik und der Gesang von Kim seien der „der Hammer“ gewesen. „Wir mussten uns um nichts kümmern. Die Organisation war super“, freut sich die PTA über ihren ersten Gewinn überhaupt.

Die Apotheke in Köln ist einer von zehn Standorten, an dem Kim für Team und Kunden singt. Zuvor sang die PTA in Elmshorn. Iris Dürr hatte sich beworben, weil sie sich mit dem Konzert bei ihrem Team bedanken wollte. In schwierigen privaten Zeiten mit mehreren Schicksalsschlägen standen ihre Kollegen immer hinter der PTA.

APOTHEKE ADHOC Debatte

zur Übersicht

Aktuelle Termine

Aktuelle Termine zu Veranstaltungen, Messen, Kongressen, Ausbildung und Seminaren.

Zu den Terminen