Navigation
Digitalkonferenz

Freude über VISION.A Awards: Das sind die Gewinner

Berlin - Die Spannung war groß: Der erste Veranstaltungstag von VISION.A, der Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC, schließt traditionell mit der Verleihung der gleichnamigen Awards ab. Zahlreiche Unternehmen, Agenturen und Organisationen bewarben sich um die begehrten Trophäen. Die Jury hat sich aus 31 Kandidaten auf der Shortlist für sechs Gewinner entschieden.

Die Wahl fiel der fünfköpfigen Jury nicht leicht. Letztlich einigten sich Thomas Bellartz (VISION.A-Initiator und Herausgeber von APOTHEKE ADHOC), Patrick Hollstein (Apotheker und Chefredakteur APOTHEKE ADHOC), Anike Oleski (Inhaberin MediosApotheke, Berlin), Ulrich Rindt (Apotheker und Co-Founder Apothekia) und Dirk Vongehr (Inhaber Paradies-Apotheke, Köln, und Mitglied des Präsidiums des MVDA) auf je drei Top-Platzierte in fünf Kategorien. Zudem besetzten sie den neu eingeführten Sonderpreis.

Im Bereich Kommunikation – Verbraucher/Laien gewann HRA Pharma mit der Youtube-Kampagne „Bedside Stories“. Die Videos wurden gemeinsam mit HitchOn, einer Agentur für YouTube & Influencer-Marketing produziert. Der zweite Platz ging an Ratiopharm sowie die Agenturen Pyrus und Publicis Pixelpark für „Teste dich! – Zur Einführung des HIV Selbsttests“. Dahinter rangiert das Beauty Shelf von Adcommander.

In der Kategorie Kommunikation – Apothekenteams/Healthcare-Professionals räumte Apotheker ohne Grenzen Deutschland mit der Sommertour 2018 ab. Platz 2 ging an P & G Health (Merck Selbstmedikation) und Lyve / Geometry Global für die Weiterbildung zu Kytta – „Schulung mit SubsTanz“ powered by Apovoice.com. Den dritten Platz erhielten Lauer Fischer und Mediteo für „Caregiver statt ‚Einzelhändler‘“.

Auch zahlreiche Apps wurden von der Jury begutachtet. In der Kategorie Apps & Co. – Verbraucher/Laien setzte sich Dr. Sebastian Horn mit „Der DST (Demenz Screening Test)” durch. Auf Rang 2 schaffte es Health Care Futurist mit Jakiba, gemeinsam gesünder. Platz 3 ging an Shire Deutschland und Digital Spital sowie Medizin & Markt mit „myPKFit – Eine Innovation, die Hämophilie A-Patienten im Alltag unterstützt.“.

In der Kategorie Apps & Co. – Apothekenteams ging der erste Platz an Linda und LetPetitMax/Candoo-Media mit „Linda Interaktionsmanagement: Gemeinsam besser für mehr Arzneimitteltherapiesicherheit.“ Dahinter rangieren Chapco mit „Chapco – Die Apotheken-App“ sowie Scanacs und Mauve Mailorder Software mit „Digitale Überprüfung von Verordnungen auf ihre Erstattungsfähigkeit in Echtzeit in der Apotheke.”.

Den VISION.A Award in der Kategorie Innovation in Pharma- und Apotheke ging an die Firma Moio für „Moio, das intelligente Pflegepflaster“. Platz 2 erhielt DiHeSys – Digital Health System für „Personalisierte Medizin durch 2D und 3D Druck”. Platz 3 teilen sich m.Doc mit „m.Doc – Die digitale Gesundheitsplattform“ sowie Selfapy für „Online Therapie – Soforthilfe bei Depressionen, Angst, Burnout und Essstörungen“.

Den Sonderpreis der Jury erhielten Zeaborn Shipment Management und die move UP Gesellschaft für Gesundheitsmanagement für „Move on board – Ein Programm zur Gesundheitsförderung der Offshore Mitarbeiter von Zeaborn Ship Management“.

APOTHEKE ADHOC Debatte

zur Übersicht

Aktuelle Termine

Aktuelle Termine zu Veranstaltungen, Messen, Kongressen, Ausbildung und Seminaren.

Zu den Terminen