Navigation

Apothekenpraxis

Zusatzempfehlungen

Apotheker coacht Kollegen: „Irgendwann platzt der Knoten“

Schlüsselerlebnis Coaching: „Es hat zwar nur fünf bis zehn Minuten gedauert, aber es hat gereicht, mir klar zu machen, dass wir mehr sind als nur Schubladenzieher“, erinnert sich Dr. Erol Yilmaz an sein erstes Coaching. © Foto: Dr. Erol Yilmaz

Dr. Erol Yilmaz ist Apotheker und immer mehr auch Kaufmann. Beratung ist für ihn das Mittel, um sich von den Mitbewerbern abzuheben und den Kunden zum Fan zu machen. Am 30. April will er die Kollegen in einem Tagesseminar begeistern. Dabei geht es in erster Linie nicht um das Verkaufen, sondern um das Empfehlen. Denn nutzen Apotheker ihre Kompetenz nicht, kommen die Empfehlungen von RTL, Gala oder Bild der Frau.

Mehr »
LABOR-Debatte

„Haben Sie noch eine Probe für mich?“

Jetzt mit den Kolleginnen und Kollegen austauschen!

Jede Person, die in einer Apotheke arbeitet, hat diesen Satz schon öfters gehört: „Können Sie mir noch eine Probe einpacken?“ Wie steht ihr zum Thema Zugaben? Gut für die Kundenbindung oder lästiger Mehraufwand und verschwendete Lagerfläche? Welches Goodie ist euch besonders in Erinnerung geblieben? Jetzt mit den Kolleginnen und Kollegen austauschen! Im LABOR von APOTHEKE ADHOC – „powered by“ Pohl-Boskamp.

Mehr »
ApoRetrO

Spahn verbietet Warteschlangen in Apotheken

Nach dem TSVG rücken jetzt Warteschlangen in Apotheken in den politischen Fokus. © Montage: APOTHEKE ADHOC

Patienten sollen beim Arzt nicht mehr so lange warten müssen. Deshalb bekommen Hausärzte jetzt Geld dafür, dass sie Patienten schneller zu einem fachlich spezialisierten Kollegen schicken. Vereinfacht ausgedrückt. Aber Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist noch etwas aufgefallen: Auch in Apotheken gibt es hin und wieder Warteschlangen. Die müssten ebenfalls gesetzlich verboten werden.

Mehr »
Versandapotheken

Avitale: Facebook verstehen mit Shop-Apotheke

Tester-Kampagne als Facebook-Lehrgang: Avitale und Shop-Apotheke suchen gemeinsam nach Probanden. © Screenshot: Facebook

Avitale versucht durch eine Zusammenarbeit mit Shop-Apotheke sein Social-Media-Marketing aufzubauen. Über Facebook sucht der Versender derzeit 50 Probanden, die das Lysin-Produkt des Herstellers zur Behandlung von Herpes-Lippenbläschen testen und einen Erfahrungsbericht schreiben.

Mehr »
Apotheker erzielt Teilerfolg

DocMorris: „Mogelquittung“ und Sammelkonto verboten

Bonus muss ausgewiesen werden: DocMorris darf Kunden keine falschen Quittungen zur Einreichung bei ihrer Versicherung ausstellen. © Foto: APOTHEKE ADHOC

DocMorris wurde erneut dazu verdonnert, den Kunden keine falschen Kaufbelege auszustellen. Das Landgericht Stendal monierte in seinem gestrigen Urteil zudem eine datenschutzrechtliche Unschärfe bei der Versandapotheke. Gegen die Boni-Gewährung an sich hat das Gericht aber nichts einzuwenden.

Mehr »
Joe, der Apotheker, sucht Mitarbeiter

„Ich bin der digitale Beipackzettel“

„Joe, der Apotheker“ braucht dringend einen neuen Mitarbeiter. Der Heidelberger Apotheker will im Mai seinen Online-Shop eröffnen und sucht jetzt einen Apotheker mit Leidenschaft für Social Media. © Foto: Apotheke am Rohrbachmarkt

„Joe, der Apotheker“ braucht dringend einen neuen Mitarbeiter. Der Heidelberger Apotheker will im Mai seinen Online-Shop eröffnen und sucht jetzt einen Apotheker mit Leidenschaft für Social Media.

Mehr »
LABOR-Debatte

Aufgabenverteilung in Apotheken: Wer macht was? 

Wie ist bei euch die Aufgabenverteilung geregelt? Jetzt im LABOR austauschen! © Foto: Marcus Witte

In jeder Apotheke gibt es – neben Handverkauf und Rezeptur – Aufgaben, die im laufenden Betrieb verrichtet werden müssen. Wie ist das bei euch verteilt ? Habt ihr die Verantwortlichkeiten im Team geregelt oder macht jeder alles? Gibt es feste Tage, an denen ihr euch anderen Arbeiten wie Dekoration, Aufräumarbeiten oder der Retourenbearbeitung widmen könnt? Jetzt mit den Kolleginnen und Kollegen austauchen: im LABOR von APOTHEKE ADHOC – „powered by“ Pohl-Boskamp.

Mehr »
Apotheke in Vorst in Tönisvorst

Schließung nach 66 Jahren

Nach 66 Jahren ist Schluss: Apothekerin Margret Rothkopf-Ischebeck schließt Ende Mai ihre Apotheke in Vorst. © Foto: Apotheke in Vorst

Nach 66 Jahren schließt die Apotheke in Vorst im nordrhein-westfälischen Tönisvorst. Die Apothekerin hört aus Altersgründen auf, einen Nachfolger hat Margret Rothkopf-Ischebeck erst gar nicht gesucht. Sollte sich noch jemand finden: Ein Interessent könnte jederzeit anfangen.

Mehr »
Rx-Versandverbot

Noweda schreibt an Abgeordnete: „Welpenschutz“ für Bestellplattform

Appell an Politik: Als Starthilfe für die neue Bestellplattform wünscht sich Noweda-Chef Dr. Michael Kuck von der Politik das Rx-Versandverbot. © Foto: Alexandra Beier

Im April wollen Noweda und Burda mit ihrem „Zukunftspakt Apotheke“ online gehen. In einem Brief an Bundestagsabgeordnete wünscht sich Noweda-Chef Dr. Michael Kuck ein Rx-Versandverbot – auch als „Welpenschutz“ für den Aufbau der neuen Bestellplattform: „Gerade auch vor diesem Hintergrund wäre ein Versandverbot zumindest für verschreibungspflichtige Arzneimittel vernünftig und zielführend“, um den Vorsprung von DocMorris und Shop-Apotheke aufzuholen, heißt es in dem Brief.

Mehr »
Apothekenkooperationen

Easy: Vision oder Größenwahn

Die Easy-Vorstände Lars Horstmann und Stephan Just haben ehrgeizige Ziele mit der Kooperation. © Foto: Easy

Jeder Patient soll bei „Apotheke“ sofort an „Easy“ denken – so die Vision von Vorstand Stephan Just. Diese hat er zuletzt in einem Interview mit dem „Wirtschaftsforum“ kundgetan. Der Weg dahin ist allerdings noch lang. Nach mehreren Finanzierungsrunden hat sich die Systemzentrale ehrgeizige Ziele gesetzt. 2019 könnte ein entscheidendes Jahr für das Franchisesystem werden.

Mehr »