Navigation

Nachrichten

Rx-Boni

FDP-Vize lobt EuGH-Urteil

bvdva17 diskussion strack-zimmermann1 domma
Auf Augenhöhe konkurrieren: Die FDP wird laut Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann nichts gegen das EuGH-Urteil unternehmen.

Die FDP will nicht nur Apothekenketten erlauben, sondern offenbar auch die Rx-Preise freigeben. Nach einem Treffen mit Vertretern von Vor-Ort- und Versandapotheken verteidigte die stellvertretende Bundesvorsitzende Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann das Urteil des Europäischen Gerichtshof (EuGH) zu Rx-Boni: „Die Freien Demokraten werden nichts unternehmen, dieses EuGH-Urteil in Deutschland außer Kraft zu setzen.“

Mehr »
Bielefeld

An seinen Apotheken führt kein Weg vorbei

Baeren-Apotheke 12 Haupt- und Baerenapotheken Bielefeld
Filialapotheke nur 100 Meter entfernt: Apotheker Eckhard Haupt wagt mit seiner neuen Apotheke ein kleines Experiment.

Die vergangenen anderthalb Jahre waren für den Apotheker Eckhard Haupt äußerst turbulent. Nicht nur seine Bären-Apotheke in der City-Passage musste – nur wenige Jahre nach einer umfassenden Modernisierung – wieder umgebaut werden. Durch die Kernsanierung des Einkaufszentrums ergab sich die Möglichkeit, eine Filialapotheke zu eröffnen. Ein gewagtes Vorhaben, räumt er selbst ein. Denn die neue Apotheke liegt nur 100 Meter Luftlinie von der Bären-Apotheke am zweiten Haupteingang der Shopping-Mall entfernt. Andererseits führt damit für die Kunden an seinen Apotheken kein Weg vorbei.

Mehr »
Teddybär-Klinik

Traubenzucker auf Rezept

Teddybaerenkrankenhaus uni muenster
Teddybärenkrankenhaus: Gemeinsam versorgen Medizin- und Pharmaziestudenten die „Patienten" der Kinder.

Das „Teddybärenkrankenhaus“ am Schlossplatz der Universität Münster öffnet auch in diesem Jahr die Türen, insbesondere für seine kleinen Gäste. Vier Tage lang haben Kinder die Möglichkeit, ihre kranken Kuscheltiere von den Dr. Teds behandeln zu lassen. Anschließend bekommen sie ein „Rezept“, das sie in der „Apotheke“ vor Ort einlösen können.

Mehr »
ApoRetrO

Bloß nichts abgeben!

170623 Apo Retro2 barmer
Die magischen 3: Barmer-Chef Christoph Straub legt den Rahmenvertrag wortwörtlich aus.

Autsch, das tat weh. Irgendwo bei Kilometer 3 bekam Christoph Straub plötzlich keine Luft mehr. Eigentlich war der Barmer-Chef beim Firmenlauf der DAK Gesundheit angetreten, um zu zeigen, wer die schneidigere Kasse ist. Aber atemlos durch Sanssouci, das konnte nicht lange gut gehen. War er nicht gerade an einer Apotheke vorbeigelaufen? Schnell zurück. Doch er sollte sein blaues Wunder erleben.

Mehr »
Alle Nachrichten anzeigen

Meistgelesene Artikel

    Stellenmarkt

    Unser Stellenmarkt bietet Unternehmen und Arbeitssuchenden eine umfangreiche Datenbank.

    Zum Stellenmarkt

    Aktuelle Termine

    Aktuelle Termine zu Veranstaltungen, Messen, Kongressen, Ausbildung und Seminaren.

    zu den Terminen